HSV-Spielplan

DFB-Pokal Saison 2010/2011

Der DFB-POKAL, ausgetragen seit 1935 als Wettbewerb für Vereinsmannschaften. Gespielt wird im K.O.-System mit Verlängerung und Elfmeter schießen. Teilnehmer sind die 36 Teams aus der 1.+2.Liga und 28 Vereine aus den unteren Ligen. Der HSV gewann den DFB-Pokal 1963, 1976 und 1987. Im Finale stand der HSV 1956, 1967 und 1974.


Der DFB-Pokal 2010/2011

1. Hauptrunde (17:30 Uhr)
15. August 2010, Torgelower SV Greif – Hamburger SV 1:5 (1:1)

2. Hauptrunde: (19:00 Uhr)

27. Oktober 2010, Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 5:2 (3:1)

Achtelfinale:
21./22. Dezember 2010

Viertelfinale:
25./26. Januar 2011

Halbfinale:
1./2. März 2011

Finale in Berlin:
21. Mai 2011