Thema: Europa-League Finale

Forlán: “Sieg für unsere Fans”

HAMBURG. (oz) Der Sieger der Europa-League 2010 heisst Atletico Madrid. Die Spanier setzten sich mit 2:1 (1:1) n.V. gegen den HSV-Bezwinger FC Fulham durch.

Der doppelte Torschütze Diego Forlán wurde von der UEFA zum Spieler des Spiels gekürt. Sichtlich bewegt über den Titelgewinn der Madrilenen sagte er:

“Das ist ein Sieg für die Menschen und unsere Fans in Madrid und in ganz Spanien. Für sie haben wir dieses Finale gewonnen. Wir wollten unbedingt diesen Titel gewinnen und haben unser Ziel erreicht. Ich bin überglücklich.”

quique_flores_pk

Quique Flores nach dem Pokalsieg auf der Pressekonferenz.

Madrids Trainer, Quique Sánchez Flores widmete den Titelgewinn ebenfalls den Fans von Atletico und freut sich schon auf die Feierlichkeiten und den Empfang der Mannschaft:

“Dieser Sieg gehört den Fans von Atletico. Sie haben allen Grund, auf dieses Team stolz zu sein. Fulham war ein großartiger Gegner, aber wir haben den Sieg gewollt und verdient. Wir haben eine schlecht begonnene Saison großartig beenden können.”