Heimspiel-Trikotpremiere

Niclas aus Volksdorf trägt es schon!

HAMBURG. (oh) Erst am letzen Dienstag (27.04.) haben die Profis Dennis Aogo, Joris Mathijsen und Mladen Petric das neue HSV-Heimtrikot 2010/2011 vorgestellt. Morgen werden die Jungs von Chef-Trainer Ricardo Moniz erstmals mit den neuen Jerseys gegen den 1. FC Nürnberg auflaufen.

Doch zu kaufen ist das Trikot erst morgen vor dem Spiel im Arena-Store und ab 3. Mai im Fachhandel. Genau wie die Profis kam unser Gewinner Niclas Rebbelmund aus Hamburg-Volksdorf bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart in den Genuß des neuen Trikots. HSV3000.de und adidas hatten es in einer dreitägigen Gewinnaktion im Internet noch vor allen anderen verschenkt.

Am Freitagabend übergaben wir Niclas das neue HSV-Leibchen und er war begeistert:

“Es fühlt sich sehr gut an und ich finde, es sieht auch viel besser aus als das aus der letzten Saison. Es hat so einen norddeutschen Charme und durch die roten Einsätze (Colorblocks, d. Red.) wirkt es windschnittig und macht vielleicht die Spieler schneller. Aber Spaß beiseite, ich finde es echt schick, es hat was”, so Niclas, der das Trikot natürlich morgen auf dem Weg ins Stadion tragen wird.

Beweisfoto(s) gibt es noch vor dem Anpfiff auf HSV3000.de und auf unserer facebook-Seite auf facebook.com/hsv3000.

Niclas’ Heimat im Volksparkstadion ist übrigens, wen wundert’s, die Nordtribüne: Er ist Mitglied der HSV Fangruppe 24/7 Hamburg.

“Wir sind HSV-Fans bzw. Dauerkarteninhaber, die sich zu jedem Bundesligaheimspiel im Block 24a treffen, um dort die Stimmung zu verbessern”, erklärt der Schüler, der sich gerade im Abi-Stress befindet.

Und sie sind dort auch nicht zu übersehen. Sie stehen in jedem Bundesligaheimspiel mit den Doppelhaltern “24/7 Hamburg” und “Unsere Heimat, Unsere Liebe”, sowie mit Fahnen in ihrem Block.

Nach dem Aus in der Europa-League gestern Abend, haben er und seine Kollegen wieder einen ganz besonderen Auftrag: Den HSV zu den ersten drei von noch verbleibenden sechs Punkten in der Liga zu supporten. Los geht’s wie auf allen anderen Plätzen am 33. und 34. Spieltag um 15:30 Uhr.

Bilderserie mit Niclas:

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..